Der Blick auf die Bühne

Ein Theaterstück kann immer für sich selbst stehen. Es kann unterhalten, schockieren, bewegen, kritisieren, zum Nachdenken anregen, beim Ausbrechen aus dem Alltag helfen, auf neue Ideen bringen oder für ein Thema sensibilisieren. Die Theaterpädagogik nutzt eben diese Kraft, um über die bloße Rezeption hinauszugehen und ein Gesamterlebnis Theater zu schaffen, das diese Effekte aufgreift und vertieft. Dazu begleiten wir die Inszenierungen der neuen Bühne Senftenberg mit vielfältigen Angeboten.

 

Theaterpädagogische Begleitung

 

Stücke der Spielzeit 2017/2018

 

Klassenzimmerstücke der Spielzeit 2017/2018


Gastspiele der Spielzeit 2017/2018